.

in

Bewegte Pause (BePa) – Es ist soweit!

Die bewegte Pause umfasst jetzt 25 Minuten.
Gestartet wird ab Montag 12. März 2018.
Beginn: 9:25 Uhr                                                      Ende: 9:50 Uhr

Sinnvoll ist es, gleich mit der Jause zu beginnen.

Was steht zur Verfügung?

  • Sporthalle: Öffnung um 9:30 für Ballspiele (bitte in der Garderobe auf die Lehrer warten). Es dürfen in die Halle keine Getränke oder Speisen mitgenommen werden und die Hausschuhe bitte ausziehen. Wer sich dafür entscheidet, bleibt bis 9:45 in der Sporthalle.

Montag und Mittwoch für die 1. u. 2. Klassen

Dienstag und Donnerstag für die 3. u. 4. Klassen

  • Räume zum Chillen:  Gruppenraum im ersten Stock Altbau

Gruppenraum im zweiten Stock Altbau

Aula
verschiedene Sitzecken im Neubau.

  • Tischtennis: 2. Stock im Altbau

Erdgeschoß im Neubau

bei Schönwetter auch im Freien.

  • Tischfußball: 2. Stock im Altbau

Keller im Neubau.

  • Schulhöfe: Wenn diese in der BePa benutzt werden können, wird das durch eine „Sonnentafel“ angezeigt. Dazu müssen aber die Straßenschuhe angezogen werden.

Von den Aufsichtspersonen werden Sportgeräte ausgegeben (Bälle, Pedalos, „Wagerl“, Sprungseile, Einräder, …).

Der Aufenthalt im Freien endet um 9:45.

 

 

 

Die Direktorin Helga Berndorfer  

und euer Team zur Bewegten Pause

Helga Neuhuber/Josef Retschitzegger

Gudrun Hochmuth/Elisabeth Gruber/Karin Kronberger