schachmatt!

in

SCHACHMATT MIT 3D-DRUCK

Im Rahmen der Technik-Plus-Stunde beschäftigt sich die 2b-Technikklasse in Kleingruppen mit 3D-Druck. Da in der NMS Vorchdorf österreichweit das einzige 3D-Druck-Labor mit 10 neuen hochwertigen 3D-Druckern zur Verfügung steht, können die technikinteressierten SchülerInnen mit Frau Monika Tauber nicht nur selber konstruieren, sondern gleich selber ausdrucken. Zur Verfügung gestellt wurden diese Drucker von Otelo-Vorchdorf, das in der NMS stationiert ist. Gearbeitet wird mit dem Freewareprogramm TINKERCAD, das eine Konstruktion des zu druckenden Objekts in allen Sichten möglich macht und die Vorlage für den Druck liefert. Die SchülerInnen gestalten ihre Schachfiguren alle nach eigenen Vorstellungen und so entsteht ein äußerst kreatives einzigartiges Schachspiel. 

3D-Druck kinderleicht!

Organisation/Fotos: Frau Monika Tauber

 

Bilder
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!
schachmatt!