17/18

"Offene Tür" für Eltern&Kinder2

in
K1024_20171117_134446.JPG

"Offene Tür" für Eltern&Kinder

Weiter Fotos von Frau Irene Eder 

"Offene Tür" für Eltern&Kinder

in
K1024_IMG_0887.JPG

Tag der Offenen Tür für Eltern & Kinder

Großes Interesse bekundeten viele Eltern mit ihren Kindern, die die NMS in Vorchdorf mit ihren Schwerpunkten und Angeboten kennenlernen wollten. 

 

Wir bauen eine Krippe

in
K1024_IMG_0884.JPG

Wir bauen eine Krippe

Unter fachkundiger Anleitung und mit viel Engagement von Religionslehrerin Frau Ingrid Veress und ihrem Mann, bauen die SchülerInnen der 3b Klasse eine große Krippe im Religionsunterricht. Die SchülerInnen sind mit Begeisterung dabei und beweisen dabei ihr handwerkliches Geschick. 

Unsere Power-Girls

in
K1024_DSC_0633.JPG

Powergirls Jahr 2017/18

Die NMS Vorchdorf ist die einzige Schule im Bezirk Gmunden, die am  Powergirls-Projekt teilnimmt.

Die Powergirls kommen immer aus der 2. Schulstufe und werden von  Fr. SOL Dopf Ulrike begleitet.

 

Wir bauen Wasserräder

in
K1024_P1030646.JPG

Ein Bericht folgt in Kürze!

 

Die ersten Versuche

in
K1024_Vulkan.JPG

Wir machen Versuche

Im Werkunterricht hat die 2b Klasse viele spannende physikalische Versuche gemacht. 

  • Wie funktioniert ein Vulkan

"Offene Tür" Mo-Di

in
K1024_20171114_110349.JPG

Stationen Energie/Technik

  • Schaltkreise bauen bei den Energiebaukästen             

                                                                      

"Offene Tür" für VS Vdf

in
K1024_IMG_0802.JPG

Tag der "Offenen Tür" für die VS Vorchdorf 

Die drei Schwerpunkte unserer Schule wurden in Teamarbeit von PädagogenInnen und Schülerinnen auf vielfältige Art und Weise vorgestellt. Die Mitmachprogramme im Turnsaal, den Musikräumen und im Technik-Labor fanden großen Anklang. Der Schwerpunkt Ge-t-fit sorgte für eine gesunde Jause.

Singen mit Begeisterung

in
K1024_PB060029_1.JPG

Singen mit Begeisterung

Unter diesem Motto stand das letzte Thema im Kunstunterricht der 1m Musikklasse. Was dabei herausgekommen ist, können Sie hier bewundern. 

 

Idee/Fotos: Frau Margarete Kienesberger 

Die Steinzeit lässt grüßen

in
K1024_PB060003.JPG

Die Steinzeit lässt grüßen

Unter diesem Motto gestaltete die 2m Klasse mit ihrer Kunsterzieherin Frau Margarete Kienesberger Tiere aus der Steinzeit. Diese Epoche steht gerade in Geschichte im Mittelpunkt und so wurde fächerübergreifend gearbeitet. Es entstanden Tiere der Urzeit, die sehr kreativ, witzig und einfallsreich in Szene gesetzt wurden. 

Inhalt abgleichen