Metall

Metallverarbeitende Berufe sind ein Grundpfeiler unserer Wirtschaft.

Mit der Berufsgrundbildung hast Du die besten Einstiegsmöglichkeiten.

Technisches Seminar, Grundlagen der Mechanik, Technisches Zeichnen, Fachkunde, Werkstätte Metall

Der theoretische Unterricht findet dienstags  an der PTS Vorchdorf statt,

der praktische Unterricht donnerstags in der Lehrwerkstätte der Miba

 

PTS Vorchdorf – Fachbereich Metall

= Vorbereitung für verschiedene Berufe in der Metallverarbeitung
und anderen technischen Berufen

Beispiele aus dem Schuljahr 2013 (17 Schüler):

  • Zerspanungstechniker
  • Blechtechniker
  • Maschinenbautechniker
  • Produktionstechniker
  • KFZ-Techniker
  • Gas- Sanitär- Heizungs- Lüftungstechniker (Installateur)
  • Kunststofftechniker
  • Elektrotechniker (E-Installateur)
  • Elektro- und Gebäudetechniker (Betriebselektriker)
  • IT-Techniker
  • Maurer
  • Dachdecker, Spengler

Unterricht im Fachbereich: 13 Wochenstunden (6 Theorie und 7 Praxis)

 

Theorie:

  • Fachkunde
    • Mess- und Prüfgeräte
    • Spanabhebende Fertigungsverfahren
    • Verbindungsarten im Metallbau
    • Sicherheit am Arbeitsplatz

 

  • Technisches Zeichnen
    • 2D Darstellung verschiedenster Werkstücke
    • Schwerpunkte Bemaßung und Schnittdarstellung

 

  • Technisches Seminar
    • Grundbegriffe aus Chemie, Mechanik und Elektrizität
    • Materialkunde

 

  • Informatik
    • CAD – computerunterstütztes Konstruieren

 

 

Praxis (Werkstättenunterricht):

  • Ausbildung in der Lehrwerkstätten der Firmen
    • MIBA Gleitlager (MIBA Academy in Laakirchen) mit Schülern aus Laakirchen und Gmunden

 

  • Verantwortliche Ausbildner
    • Fa. MIBA Hr. Walther und Hr. Ornetzeder

 

 

  • Erwerb von Fertigkeiten im Messen, Prüfen, Bohren, Fräsen, Schleifen, Sägen manuell und auf konventionellen und CNC-gesteuerten Maschinen