Polytechnische Schule

Seit dem Schuljahr 1997/98 wird die Polytechnische Schule in Vorchdorf in einem Kooperationsmodell mit der PTS in Laakirchen und Gmunden geführt.

Der Lehrplan wurde umfassend reformiert und die Unterrichtsarbeit wird auf die beruflichen Interessen und Chancen von Jugendlichen flexibel abgestimmt.

Schüler können sich in der PTS eingehend beruflich orientieren, einen berufsgrundbildenden Fachbereich wählen und sich so gezielt auf weiterführende Ausbildungen vorbereiten.