3D Championsday

3D Championsday 2016 

Am Do. den 2. Juni fand in der Varena Vöcklabruck ab 14Uhr der große TECHNIKZIRKUS statt. 

Ein toll organisierte Schau, die zeigte was Schüler und Jugendliche so los haben im technischen Bereich und wie groß ihr technisches Know-How ist. Unsere Schule war dabei mehrfach vertreten. Zum einen gestaltete die 3b Klasse mit  Markus Eggensperger eine modernen Tanz mit dem Titel „Mensch und Maschine“ und hatte gleich zwei große Auftritte. 

Mit dabei waren aber auch Schüler der 1b Klasse. Die jungen Techniker fertigten mit dem 3-D-Programm www.cookiecaster.com Formen für Keksausstecher nach Kundenwunsch her. Viele Besucher zeigten Interesse, einige Objekte wurden sogar nachgesandt, weil sie  nicht mehr fertig wurden. Die vier 3D-Druck-stationen wurden von den Schülern der 1b sehr gut betreut. 

Herzlichen Dank auch Martin Hollinetz vom OTELO. Er stellte uns 4 Lap-Tops mit der entsprechenden Software zur Verfügung. Und auch ganz großen Dank an Benjamin Krux, den Konstrukteur der Drucker. Er war mit seiner Mitarbeiterin vor Ort und zeigte den Youngsters, wie die Geräte angeschlossen gehören, damit der Druck reibungslos funktionieren kann. 

 

Schülerberichte folgen in Kürze!

Salzi-TV berichtet: 

http://www.salzi.tv/video/3D-Championsday-in-der-Varena/d1bfbb950eda78ee5242883f38dde057

 

Organisation/Fotos: Ingrid Haslhofer/Monika Tauber