AIKIDO

AIKIDO

Im Rahmen des Turnunterrichts haben die Mädchen der 4a und 4b Klasse die Möglichkeit die Technik des AIKIDO kennenzulernen. Unter der Leitung von Frau Jenner absolvieren die SchülerInnen einen 10-stündigen Kurs. Die Technik des AIKIDO ist einerseits eine sanfte Verteidigungskunst, andererseits die Möglichkeit die eigene persönliche Entwicklung zu fördern und den Selbstwert zu steigern. Die geschmeidigen Techniken des AIKIDO bereiten den Schülerinnen nicht nur viel Freude, sondern schaffen auch ein neues Körperbewusstsein. Damit können schon im Vorfeld Konflikte vermieden oder gelöst werden. Diese Techniken werden zum persönlichen Schutz und zur Verteidigung  gelernt und trainiiert.

Organisation&Fotos: Frau Sonja Staudinger