Besuch im Altenheim

Gemeinsames Spielen im Altenheim

Einen unterhaltsamen adventlichen Spielevormittag bereiteten die SchülerInnen der 3a der NMS2 mit ihren Klassenvorständen Regina Spatt, Elisabeth Huemer und Religionslehrerin Anneliese Schausberger den Bewohnern des Altenheims Vorchdorf.

Mit "Mensch ärgere Dich nicht", "Fuchs und Henne" und beim "Schnapsen" verging der Vormittag für Jung und Alt wie im Flug.

"Jetzt hätt´ich fast aufs Essen vergessen", sagte eine Dame beim Blick auf die Uhr, "kemmts bald wieder!"