Englandwoche

vom 10.9.-17.9.2019

Bereits am zweiten Schultag hoben 16 Schüler der 4. Klassen mit zwei Lehrern in Richtung Großbritannien ab. Eine nahezu perfekte Woche entschädigte uns für eine lange und anstrengende Anreise (Pilotenstreik bei British Airways). Die Schüler wohnten bei Gastfamilien in Worthing und besuchten an fünf Vormittagen eine Sprachschule. Die Nachmittage verbrachten wir mit den Kindern im Zentrum von Worthing, am Pier in Brighton, in Arundel Castle und Hever Castle mit den sehenswerten Gärten (watermaze). Die Highlights waren eine Fahrt nach London (Bootsfahrt auf der Themse, Buckingham Palast mit der Wachablöse, …) sowie eine Wanderung entlang der Seven Sisters (Kreidefelsen) bis Beachy Head.
Die Kinder waren von dieser Woche begeistert. Sie haben sehr viel gelernt in der Sprachschule und bei den Gastfamilien, wo sie ihre Englischkenntnisse anwenden mussten.