English in action

ENGLISH IN ACTION

 

bedeutete für die Schüler der 3. und 4. Klassen eine Unterrichtswoche der anderen Art.

Sieben Englisch – Lehrer aus Canterbury: Yvette Carter, Jennie Khan, Gwilym Jones, Su Huggins, Chris Paul, Caleb Bike und Emily King  unterwiesen die Jugendlichen ausschließlich in englischer Sprache, wobei verschiedene Projekte , Sketche und Spiele auf dem Programm standen.

In Kleingruppen zu je 14 Schülern erlebten die Teilnehmer in 6 Einheiten pro Tag intensiven Kontakt mit der englischen Sprache, wobei Spaß und Action nicht zu kurz kamen!

Am Donnerstag um 19 Uhr hatten die Schüler in der Turnhalle  die Gelegenheit, ihre einstudierten Sketche Eltern und Lehrern vorzuführen, am letzten Tag, am Freitag, präsentierten die einzelnen Gruppen ihre Projekte den Schülern desselben Jahrgangs.

Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmer ein Sprachzertifikat.

 

Organisation: Frau Gabriele  Schiendorfer

Fotos: Gabriele Schiendorfer & Ingrid Haslhofer