Girls&Boys-Day

Girls- und Boysday 2015

Die SchülerInnen der dritten Klassen hatten auch heuer wieder die Möglichkeit, eingefahrene Rollenbilder zu verlassen und in Neues hinein zu schnuppern.

Die Mädchen verbrachten in Gruppen einen interessanten Tag in Firmen, die technische Berufe ausbilden: Heson,  Metallbau Prielinger, MIBA, Tischlerei Spitzbart und TCG Unitech in Kirchdorf.

Die Burschen dagegen erlebten eine ihnen meist fremde Welt: Sie besuchten ebenfalls in Gruppen die Seniorenheime Eberstalzell, Vorchdorf und Wels. Im Seniorenheim Wels gibt es zum Beispiel eine Trommelgruppe. „Charly“, der Leiter dieser Gruppe, gab den Schülern und Schülern eine Einführung ins Trommeln. 

Ein großes Dankeschön gilt den Betrieben, die sich für unsere Schüler so viel Zeit nehmen und sich extra interessante Dinge einfallen lassen, damit sie die Jugendlichen begeistern können.

 

Organisation: Frau Regina Weinert

Fotos: Großteils von den Betrieben zur Verfügung gestellt