Girls&Boys-Day

Girls- und Boysday

Verkehrte Welt: Die Mädchen schnupperten in die spannende Arbeitswelt rund um die Technik  hinein – die Burschen besuchten Altenheime und lernten soziale Berufe kennen.

Die Schüler fanden es sehr interessant, Berufe kennenzulernen, die sie sonst eher nicht erleben.

Die Mädchen waren sehr geschickt im Anfertigen kleiner Gegenstände, die Burschen wiederum erleben, in welchem Umfeld viele alte Menschen leben und wie liebevoll sie betreut werden.

Die Firmen Fronius, Haan, Heson, Metallbau Prielinger, MIBA, SFK Tischlerei und Weixelbaumer kümmerten sich um die technikinteressierten Mädchen.

Die Altenheime Eberstalzell, Vorchdorf und Wels Neustadt ermöglichten den Burschen Einblicke in die Berufswelt von Pflegern und Helfern. 

Ein herzliches Dankeschön an alle.

 

Organisation: Regina Weinert

Fotos: Frau Regina Weinert/Frau Peter