Kennenlerntage 1a&1b

Aus vielen Ichs wird ein Wir: Kennenlerntage 1a und 1b

Die beiden ersten Klassen fuhren bereits in der ersten Schulwoche zwei Tage nach Spital/Pyhrn, um rasch eine gute Klassengemeinschaft zu bilden und sich als Gruppe zu verstehen. Wanderungen, Spiele und Vertrauensübungen standen auf dem Programm. Besonderer Höhepunkt war das Segwayfahren. Alle Schüler meisterten den Parcour mit den zweirädigen Elektrofahrzeugen.

„Ich hab` schon viele neue Freunde gefunden!“, „Es hat voll Spaß gemacht!“, „Jetzt hab` ich nicht mehr Bauchweh vor der Schule!“, waren nur einige Kommentare der Schüler.