Kunst bewegt die 2m

Kunst bewegt

Das war der Titel des Workshops im Atelier der Malwerkstatt in der Fabrik in Steyrermühl. Frau Silvia Drach begleitete die SchülerInnen der 2m Klasse mit viel Einfühlungsvermögen und Können in die Welt der Gefühle. Da wurden die Schüler angehalten nach Musik zu malen, ihren eigenen Körper zu spüren und Gefühle wie Wut oder Begeisterung, Weinen und Traurigsein künstlerisch umzusetzen. Und alles ist richtig und alles ist gut. Und wichtig ist, dass sie sich trauen und Mut haben, was auszuprobieren. Und so entstanden viele spannende Kunstwerke. Herzlichen Dank an Frau Drach für diese ganz besonderen Erfahrungen.