Kunstwettbewerb

Raiffeisen-Zeichen-Jugendwettbewerb

Beim diesjährigen internationalen Raiffeisen-Jugendwettbewerb erwarben drei Schülerinnen der NMS Vorchdorf  Preise.

Zum Thema „Fantastische Helden und echte Vorbilder“ zeichneten die Preisträgerinnen ihre Vorstellung in verschiedensten Techniken.

Den 1. Preis erwarb:             Eva Windischbauer    aus der 2m Klasse

Den 2. Preis erwarb:             Fruzsina Simon           aus der 1a1 Klasse

und den 3. Preis erwarb:       Anja Krainz                   aus der 2 m Klasse.

 

Am Freitag, den 22.4.2016 wurde im Rahmen einer kleinen Feier in der Raiffeisenbank den Preisträgerinnen ihr Preis ausgehändigt. Die 3 Schülerinnen dürfen sich über ein Zelt freuen!

Die Schülerarbeiten zum Jugendwettbewerb können in der Raiffeisenfiliale in Vorchdorf bewundert werden!