Naturstudium 4mc

Naturstudium

Rund um die Schule 

 

Im Rahmen des Kunstunterrichts zeichneten die SchülerInnen der 4mc Klasse im Freien. Das erste Thema war „Rund um die Schule“. Entstanden sind spannende Sichtweisen auf die Schule aus allen möglichen Perspektiven. Beeindruckend zu sehen, mit welcher Konzentration die jungen Künstler sich ihrem Ausschnitt, ihrem Thema widmeten und welch schöne Kunstwerke dabei entstanden sind. 

Organisation/Fotos: Frau Ingrid Haslhofer 

 

Schülerberichte zusammengefasst von Tobias Raffelsberger und Lukas Pühringer 4mc. 

 

 

Veronika Zeilinger

Ich habe diese Stunden sehr genossen, weil wir bei dem schönen Wetter draußen sein konnten.
Es ist abwechslungsreich gewesen. Das Arbeiten mit Bleistift hat mir auch sehr gefallen, weil es auch mit freier Hand ging. Ich würde gerne nochmal nach draußen gehen und etwas aus der Natur zu zeichnen.

Kerstin Reinthaller                                                                                                               

Mir hat das Zeichnen draußen gefallen…Am schwierigsten waren die genauen Details zu zeichnen, wie es wirklich ist. Ich könnte mir vorstellen, es wieder zu machen. Die Kirche abzuzeichnen war nicht so meins, weil es schwierig war die ganzen Details zu zeichnen.

Tayfun Keskinsoy

Manchmal war es schwer, etwas zu zeichnen, weil dort Bäume oder was anderes war. Es macht Spaß, draußen zu zeichnen.

Sarah Mayr

Es hat mir sehr gut gefallen, draußen zu zeichnen, da wir nun auch einmal etwas abzeichnen konnten und jeder sich eine andere Perspektive aussuchen konnte. Außerdem hat mir auch sehr gut gefallen, wie unterschiedlich zum Schluss alle Zeichnungen waren.

Yusuf Sarlak

Mir hat das Zeichnen draußen gut gefallen. Mit Bleistift zu zeichnen hat mir weniger gut gefallen. Im Großen und Ganzen hat es mir gefallen.

Andreas Hofer

Es war sehr interessant, mal etwas Natürliches nach zu zeichnen. Es machte mir sehr Spaß.

Selina Waldl
Es hat mir sehr gut gefallen, da man aus verschieden Perspektiven zeichnen konnte. Manchmal war es schwierig die Details zu zeichnen, doch es machte Spaß, zu schattieren und die Landschaft in seiner eigenen Sicht darzustellen.

Lisa Oberhumer

Mir hat das Zeichnen im Freien mit Abstand am besten gefallen, da man draußen war und es auch Spaß machte. Zwar hatte man anfangs Schwierigkeiten, doch schlussendlich sind schöne Bilder entstanden.

Armin Thallinger

Es hat mir sehr gut gefallen, aber es gab viele Herausforderungen. Man arbeitet im Freien viel genauer. Anfangs hatte man viele Probleme genau zu Arbeiten, aber nach der Zeit ging es. Man ist draußen viel konzentrierter wie im Klassenzimmer.

Lukas Pühringer

Ich fand es sehr interessant und es ist entspannender wie in der Klasse. Die Motive zu zeichnen war manchmal schwierig, aber eine gute Herausforderung. Es hat mir Spaß gemacht.