Sprachen lernen

Sprachen lernen

Ganz überraschend kam die 13 jährige Sarah Panturu aus Italien in den letzten Schulwochen zu uns. Ihre neuen Schulkollegen aus der 3m unterhalten sich in Englisch mit ihr, das sie hervorragend spricht. Ganz spontan reagierte Frau Regina Füreder auf diese Situation. Sie lud kurzerhand ihre Tochter Theresa ein, die fließend Italienisch spricht. Und so wurde in einer ersten Kennenlernrunde mit regem Anteil der Mitschüler Italienisch, Englisch und Deutsch gesprochen. Theresa machte mit Sarah noch einen Rundgang durch die Schule, um ihr die Räumlichkeiten näher zu bringen. 

Im Unterricht versuchen Lehrer und Schüler ins Englische zu übersetzen. So wird Sprache lebendig und beim Übersetzen lernen unsere Schüler diese Sprache aktiv zu gebrauchen. Ein spannendes neues Lernfeld.