„Wer Bücher zum Freund hat, kennt keine Langeweile“

In unseren beiden Büchereien stehen den Schülern der NMS über  5000 Bücher zur Verfügung. Ob Fantasy, Liebesromane, Krimis, Problembücher oder Sachbücher – für jeden findet sich ganz bestimmt etwas Passendes. Die beiden Büchereileiterinnen Frau Bergthaler und Frau Huemer sind immer bemüht, aktuelle Bücher anzukaufen und auch Buchwünsche der SchülerInnen zu erfüllen.

Wir freuen uns auf viele Besuche!

Lesefrühstück

Österreich liest- die MS ist dabei!

In der Aktionswoche „Österreich liest- Treffpunkt Bibliotheken“ stellen  auch die PädagogInnen der Mittelschule das Lesen verstärkt in den Mittelpunkt des Schulgeschehens und veranstalten jeden Tag von 7:45- 8:05 Uhr ein Lesefrühstück. In allen Klassen wird in dieser Zeit gelesen.